Hoffnung mit Dronabinol! (Allgemeines)

Edithelfriede @, Nordhessen, Freitag, 05.04.2019, 18:42 (vor 103 Tagen) @ stefan

Lieber Stefan

Mein Rollstuhl ging heute in der Wohnung kaputt und zum Sanitätshaus von dem er geliefert worden war konnte ich keine Telefonverbindung bekommen!

Meinen Rollator konnte ich schieben unf wenn am Montag meine HA kommt wird sie mir ein Rezept für die Reparatur ausstellen oder ???

Eigentlich möchte ich das Rezept für ein Heilmittel wie zb Dronabinol das nur Wenig THC enthält aber mich sehr froh gemacht hatte weil es meine schmerzhaften Spastiken und Krämpfe gemindert hatte.
Meine BT Obst, Gemüse usw käuft mir meine helfende Schwester aber Kannabis indika gibts leider nur auf Rezept in einer Apotheke!
Eine/n Mediziner/in zum Rezeptieren muß man finden oder durch Informationen dazu bringen das er/sie es mit gibt.

Aufgeben werde ich nicht denn auch wenn ich schon seit zwölf Jahren erwerbsunfähig berentet bin aber ich weiss warum meine MS so geworden war und manche Wissentschaftler wie ua Profes O.Adam, R. Bakshi usw auch.

lg e

--
Angst die Hoffnung zu verlieren soll nicht mein Leben bestimmen!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum