Was läuft schief bei der MS? (Allgemeines)

W.W. @, Freitag, 05.04.2019, 09:11 (vor 19 Tagen) @ W.W.

"Doctor knows best!" Das stimmt nicht mehr. Oft wissen die Betroffenen besser Bescheid, weil sie sich im Internet kundig gemacht haben, und sie im Gegensatz zum Arzt, der alle Krankheiten irgendwie kennen sollte, nur die eine Krankheit, die er selbst hat, besonders gut kennen muss.

Dazu kommt: Patienten sollten mitentscheiden, weil es um ihre Sache geht. Das ist mein Hauptargument gegen die DMSG. (Das andere ist, dass der, der entscheidet, frei von Interessenskonflikten sein muss.)

W.W.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum