Was läuft schief bei der MS? (Allgemeines)

W.W. @, Donnerstag, 04.04.2019, 15:54 (vor 20 Tagen) @ W.W.

Vielleicht ist es dies, was schief läuft: Ist es so selbstverständlich, wie es klingt, dass Ärzte über die MS und ihre Therapie mehr Ahnung haben müssen als ihre Patienten?

Das scheint mir in den Zeiten, wo man sich selbst leicht im Internet informieren kann, nicht mehr selbstverständlich zu sein. Auch die Beschreibungen von Wirkungsmechanismus, Nebenwirkungen, Risiken und Erfolgsaussichten sind oft so allgemeinverständlich formuliert, dass man keine besondere Vorbildung braucht, um sie zu verstehen.

Ich glaube, ein naives Vertrauen seinem Arzt gegenüber ist nicht mehr zeitgemäß, vielleicht sogar zu verurteilen.

W.W.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum