Avatar

Alle mitnehmen (Allgemeines)

naseweis ⌂ @, in meinem Paradies, Dienstag, 02.04.2019, 23:31 (vor 21 Tagen)

.

Seit Jahren trommeln Jugendverbände für ein Wahlrecht ab 16. Mit dem Vorstoß des Kultusministers kommt Bewegung in die Sache. Manche wollen sogar noch mehr.

Jugendliche interessieren sich eh nicht für Politik, sind nicht „reif genug“ und sind leicht zu beeinflussen – es sind die gängigen Klischees, die der Bayerische Jugendring entkräften will. 

https://www.merkur.de/politik/bayern-wahlen-ab-16-bald-auch-in-bayern-12079671.html

Wenn auf einmal der Minister auch dafür ist, könnt das ja vielleicht auch was mit Greta zu tun haben.

... Und jetzt ist Greta erst seit August 2018 am Streiken.
was da wohl noch alles auf uns zukommt? :rauch:

--
Disclaimer:
Ich sprech nur für mich, lass meine Gedanken raus, gebe keine Empfehlungen.
Jede(r) hat ihren/seinen eigenen Kopf, idealerweise zum DENKEN


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum