@W.W.,@all - Unterm Strich zur Vorhersehung von MS (Allgemeines)

W.W. @, Sonntag, 17.03.2019, 15:56 (vor 69 Tagen) @ jerry

vielleicht liegt einer der Hauptfaktoren für die zum Teil heftigen Reaktionen auf Dein / das Threadthema darin begründet, dass Du immer wieder präsentierst und mit Deinen persönlichen nervenärztlichen Erfahrungen im Hintergrund ausführst, wie Du MS-Neulinge beraten hast und auch heute noch berätst resp. beraten würdest.

Nun gibt es bekanntlich hier im Forum kaum bis keine Frischlinge. Sondern viele langjährig Betroffene, die zum Teil eigene auch bittere Erfahrungen machen mussten - oder solche in den MS-Kreisen verfolgen konnten, in denen wir uns als Betroffene nun mal (jedenfalls 'auch') bewegen.

Lieber Jerry,

das, was ich in diesem Thread geschrieben habe, war eindeutig für jemanden bestimmt, der gerade seine MS-Diagnose erfahren hatte. Darum auch die Ausführlichkeit.

Wolfgang


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum