Avatar

Die Arroganz des Behandlers, der nicht selbst betroffen ist. (Symptome)

agno @, Sonntag, 17.03.2019, 07:53 (vor 6 Tagen) @ Kabar

Da hatten wir doch schon mal etwas.
http://ms-ufos.org/forum/index.php?mode=entry&id=49605
:-D
Imho ist es gut, dass W.W. so schreibt.
Sich der Patient bewusst macht, was hinter der Standardhöflichkeit des Arztes passiert.
Wenn man jemand kennt der ohne "Sichtschutz" agiert.
agno

--
Gschafft ist aber noch nix


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum