Kann man den Verlauf einer MS vorhersehen? (Allgemeines)

W.W. @, Samstag, 16.03.2019, 18:25 (vor 7 Tagen) @ Marc

Wenn sie zudem ihre Quoten anhand von ihren eigenen empirischen Erfahrungen begründen, dann vergessen sie auch, dass die paar hundert Patienten, die mal in ihrer Praxis vorbeischauten, nicht umbedingt einen repräsentativen Querschnitt der fast Viertelmillion MSler da Draußen sind..

Da haben Sie natürlich Recht.:-( Ich wollte damit ja eigentlich nur zum Ausdruck bringen, dass das Vorgehen bei ein paar Tausend MS-Patienten funktioniert hat, und dass ich sehr häufig richtig lag. Nicht, weil ich über besondere Fähigkeiten verfüge, sondern weil ich mir Zeit genommen habe. Einige von diesen Patienten werden hier am Forum teilnehmen.

Und ich habe natürlich nicht jedem gesagt, dass es gut werden wird, denn so ist es leider nicht, sondern ich sage immer, es gibt die 1/3-1/3-1/3-Regel: 1/3 haben einen guten Verlauf, 1/3 einen schlechten, und 1/3 liegt in der Mitte und man weiß nicht so recht.

Tatsächlich habe ich zu denen, die zu den ungünstigen Drittel gehörten, nie gesagt, bei Ihnen sieht es schlecht aus, sondern: Es steht bei Ihnen auf der Kippe. Leicht gefallen sind mir immer das Drittel mit dem guten Verlauf. Da konnte ich ohne Herumdrucksen sagen: "Ich bin sehr sicher, dass Sie nie im Rollstuhl landen werden!"

Natürlich hätte ich mich relativ häufig irren müssen, aber das habe ich nicht. Niemand ist im Rollstuhl gelandet, dem ich gesagt habe: "Sie landen sicher nicht im Rollstuhl!"

Jetzt könnten wir ja einen Test machen, der meine Kritiker sicher nicht überzeugen wird, aber gibt es hier im Forum irgendwen, dem ich gesagt habe: "Die MS bringt Sie sicher nicht in den Rollstuhl!", und er oder sie haben dennoch einen EDSS von 7,0 oder mehr erreicht?

Ich bin auf die Antworten gespannt, aber nicht um meine Kritiker zu überzeugen, denn ich weiß, dass ich sie nicht überzeugen kann, und nicht, weil ich über besondere Fähigkeiten verfüge, sondern weil ich mir Zeit für meine Patienten nehme.

Übrigens nehme ich kein Geld für meine Beratung, und ich verkaufe auch nichts. Ich tue das einfach, um in den Himmel zu kommen.

W.W.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum