Avatar

Volksbegehren Artenvielfalt hat 10-Prozent-Hürde sehr deutlich überschritten (Allgemeines)

naseweis ⌂ @, in meinem Paradies, Mittwoch, 13.02.2019, 21:54 (vor 4 Tagen) @ agno

Sind die bayrischen Bienen jetzt gerettet?
fragt agno
P.S.: Ich habe gehört dass diese von Söder persönlich gerettet werden :-D


Volksbegehren Artenvielfalt hat 10-Prozent-Hürde sehr deutlich überschritten

München: Die Initiatoren des Volksbegehrens Artenvielfalt haben neue Details über die Teilnahme bekannt gegeben. Nach Prognosen wurden die entscheidende Zehn-Prozent-Hürde sehr deutlich übersprungen. Man steuere womöglich sogar auf einen neuen Rekord zu, teilten die Organisatoren am Abend mit. Agnes Becker von der ödp sprach im BR-Fernsehen von einer Beteiligung von 16 bis 17 Prozent. Die offiziellen Zahlen will der Landeswahlleiter morgen bekannt geben. Nun kommt es zu einem Volksentscheid, bei dem die Bürger möglicherweise über zwei Gesetzentwürfe abstimmen. Bayerns Ministerpräsident Söder will voraussichtlich eine eigene Vorlage zu den geplanten Gesetzesänderungen der Volksbegehren-Initiatoren einbringen.
Quelle: B5 13.02.2019 21:15

Hoffen wir, dass der nun fällige Volksentscheid auch erfolgreich sein wird.

--
Disclaimer:
Ich sprech nur für mich, lass meine Gedanken raus, gebe keine Empfehlungen.
Jede(r) hat ihren/seinen eigenen Kopf, idealerweise zum DENKEN


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum