Spekulation: Wir sind "Alle"Menschen... (Allgemeines)

tournesol, Mittwoch, 13.02.2019, 17:08 (vor 5 Tagen) @ naseweis

Ich musste erst 'mal googeln um zu verstehen, was "Hony soit, qui mal y pense!" bedeutet und ich verstehe immer noch nicht ganz, was es auf mich bezogen heißen soll.

Ja, vielleicht wollte ich Jerry provozieren und er hat sich auch leicht provozieren lassen. Aber ich habe ihn nicht bewusst provoziert 'um ihn dann seiner Unterstellungen wegen anzugreifen...' Unterstellungen gegen mich habe ich von dir, Jerry gar nicht wahrgenommen und ich habe dich auch nicht angegriffen, vielleicht hast du dich trotzdem angegriffen gefühlt.

Ich habe das gemacht, weil für meinen Geschmack einiges, was ich hier lese von vorneherein ein bißchen sehr Pharma-kritisch ist. In meinem Beitrag war das mit dem Wochenendkurs ironisch gemeint, aber ich hätte da wohl wirklich weniger Berührungsängste. Ich nehme auch Einladungen von Reiseveranstaltern zu Werbeveranstaltungen mit kostenlosem mehrgängigem Menü an um zu schauen, was die so anbieten. Vielleicht blauäugig. Eine Reise gebucht habe ich da noch nie.

Ich hätte das so nicht schreiben sollen und entschuldige mich bei allen dafür. Weiter möchte ich mich hier dazu nicht äußern.

@ agno Ja, ich war lange Zeit verzweifelt und hatte keine Hoffnung mehr auf eine vernünftige Lösung. Aber dann bekamen wir unverhofft unerwartete Unterstützung vom Gericht, wo es eigentlich um eine andere Sache ging, und es kam genau zu der Lösung, die wir die ganze Zeit wollten. So viel zum Thema Hoffnung. Seither geht es mir gut, dafür habe ich jetzt MS.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum