Gesund bleiben mit natürlichen Lebensmitteln (Allgemeines)

Edithelfriede @, Nordhessen, Mittwoch, 13.02.2019, 11:37 (vor 5 Tagen) @ fRAUb

Soweit ich mich erinnern kann, ist der Konz ziemlich weit rechts...

Liebe/r fRAUb

"Mit freundlichen, nichtssagenden Worten ist den Kranken nicht zu helfen,
mit unverbindlichem Gerede die Erde nicht vor der Zerstörung zu bewahren."
Franz Konz

Es gibt auch Einträge mit Konz und Steuer aber ich hatte nur den Gesundheitskonz gemeint. Wenn ich an dem Buch http://www.fuer-uns.de/gesundheit/index.php?menuf=urkost orientiert hätte...
Aber hinterher weiß man immer alles besser und Urkost (Früchte, Samen, Wurzeln usw) ist wie bei Dr. Evers. Natur bewahren klingt sehr konservativ aber die Parteien die christlich sein wollen fördern den Klimawandel durch Verbrennungsmotoren und Kohleabbau auf Kosten unserer Kinder.
An Kopenhagen https://www.visitdenmark.de/de/kopenhagen/nachhaltiges-reisen/eine-grune-und-entspannte-hauptstadt der umweltfreundlichsten Städte der Welt müssen unsere Politiker lernen!

Es könnte schon zu spät sein aber sehr optimistisch betrachtet bieten sich viele Arbeitsplätze beim Umstieg auf unsere Natur.


lg e

--
Angst die Hoffnung zu verlieren soll nicht mein Leben bestimmen!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum