Warum sollten wir nicht auf Menschen Rücksicht nehmen, die Hoffnung brauchen? (Allgemeines)

W.W. @, Montag, 11.02.2019, 17:46 (vor 188 Tagen) @ tournesol

Aber wie wäre er und wie ginge es ihm und seinen Familienangehörigen krank und ohne Medikamente?

Es gibt ja auch kontroverse Diskussionen darüber und ist eine schwierige Entscheidung, ob Kinder mit ADHS mit Medikamenten behandelt werden sollen.

Dass ist eine wirkliche schwierige Entscheidung! So etwas meinte ich. Der Krankheitsbegriff ist sehr weitgespannt. Ich könnte mir sogar Medikamente gegen Heimweh oder Liebeskummer vorstellen.

W.W.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum