Hoffnung bei Black holes die durch Behandlungsfehler hervorgerufen wurden? (Allgemeines)

Edithelfriede @, Nordhessen, Montag, 11.02.2019, 10:43 (vor 9 Tagen) @ W.W.

Ähnlich Diabetis Typ-1 ist Sekundär chronisch progrediente MS allein schon weil der/die Betroffene entweder stets Medikamente nehmen muß oder/und das ist bei MS weniger gefährlich besser nicht wegen der öft tödlichen Nebenwirkungen!.

Zu häufige Kortisongaben wirken nicht so positiv wie regelmäßige Insulingaben mit Blutzuckerkontrolle.
Leider darf ich nicht versuchen ob und wieviel Cannabisdampf/-öl/Dronabinol mir
Besserung bringen könnte. Mein vor Jahren verstorbenen Arzt hatte mir Dosisteigerung empfohlen und er war als Internist und Tropenmediziner sehr erfahren gewesen.
Leider konnte ich seit Monaten kein Dronabinol mehr bekommen und etwas vergleichbar wirksameres gibt es nicht!
Eine sehr radikale Ernährung wie Fasten schaffe ich nicht aber vegan mit hohem Rohkostanteil möchte ich machen

lg e

--
Angst die Hoffnung zu verlieren soll nicht mein Leben bestimmen!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum