glauben oder wissen bzw wessen Glaube & welches Wissen? (Allgemeines)

W.W. @, Sonntag, 10.02.2019, 15:25 (vor 160 Tagen) @ agno

Lieber agno,

natürlich tut es mir leid, dass ich tournesol (oder Jakobine) mit meiner Überschrift gelangweilt oder verletzt habe, wo ich doch das Gegenteil bewirken sollte. Wenn wir nämlich zu "rational2 Vorgehen - und ich neige dazu:-( - vernachlässigen wir das Gefühl; und was noch schlimmer ist: Wir tun so, als sei es eine ausgemachte Sache, dass Verstand besser als Gefühl ist!:confused:

Ich versuchte, genau das in Frage zu stellen. Könnte es nicht sein, dass das, was mir ein Gedicht sagt, wichtiger ist als eine Formel?

W.W.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum