Avatar

OT: Die Sicherheitslage in Bayern (Straßencafé)

agno @, Samstag, 09.02.2019, 11:05 (vor 193 Tagen) @ naseweis

Ich stelle mir das so vor, wie die Schweizer das machen.
Dann stellen sich bei mir aber mehrere Fragen:
Wie passt die bayrische Moß Bier zu der Knarre im Kleiderschrank?
Fühlen sich ehemalige Wehrdienstverweigerer & Frauen, unsicher?
Der Blick nach drüben ist nie langweilig!
Ich lese gerne von euch.
Gruß agno
P.S.: Bei der bayrischen Agilität, frage ich mich ob die MS dort schon besiegt ist.

--
Gschafft ist aber noch nix


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum