MS und Darmprobleme (Symptome)

MO @, Zürich, Sonntag, 03.02.2019, 17:23 (vor 76 Tagen) @ Jakobine

Liebe Jakobine

Zitat: “Blasen- und Darmstörungen kommen als Begleitsymptome der Multiplen Sklerose (MS) häufig vor: 60-80% aller MS-Betroffenen sind im Verlauf ihrer Erkrankung damit konfrontiert.“
Quelle: https://www.multiplesklerose.ch/PDF/de/Infoblaetter/01_Medizinische_und_therapeutische_Fragen/MS-Info_Blasen-und_Darmstoerungen.pdf

Meine Erfahrung mit dem Tabuthema Stuhlgang ist: die Tetra-Neurologen sind da viel zielstrebiger und direkter als die MS-Neurologen. Auch hier lohnt es sich bei den Kollegen vom Querschnitt zu lesen: https://www.der-querschnitt.de/para-tetraplegie-2/darm

Schlussendlich ist der Zusammenhang von MS und Darmproblemen die Läsionen im zentralen Nervensystem und dort das autonome (=vegetative) Nervensystem.

Grüsse MO

--
Ich liebe den Herbst, dank seinen kühleren Temperaturen erwacht mein Geist.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum