Leaky Gut Syndrom (Therapien)

Jakobine, Sonntag, 13.01.2019, 15:51 (vor 154 Tagen)

Das Thema hatten wir wahrscheinlich schon. Es wird von manchen Ernährungswissenschaftlern und Medizinern der Alternativen Medizin für viele Krankheiten als Verursacher angesehen. U. a. hat es angeblich auch einen Einfluss auf die Entstehung der MS. Ansonsten soll dieses Syndrom verantwortlich sein für extreme Müdigkeit, Kopfschmerzen, Gedächnisverlust, Depressionen, Gelenkschmerzen, Migräne, Diabetis, Fettleibigkeit und was auch immer.

Dieser undichte Darm bzw. die undichten Stellen in der Schleimhaut des Darms, veranlassen mich zu der Frage gibt es sowas überhaupt, denn es ist wohl fatal, wenn der Darm ein Leck hat.
Es werden durch diese Annahme teuere Nahrungsergänzungsmittel verkauft, Diätpläne aufgestellt etc.
Was ist dran am Leaky Gut Syndrom? Schönen Sonntag Jakobine


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum