Einfühlen !!! (Allgemeines)

W.W. @, Samstag, 12.01.2019, 17:51 (vor 6 Tagen) @ stefan

Lieber Stefan,

zum Teil hast du meiner Ansicht nach recht. Ein Mann kann sich nicht in eine Frau hineinversetzen, ein Reicher nicht in einen Armen und ein Asiat nicht in einen Europäer. Und man kann auch jemandem, der noch nie Wein getrunken hat, erklären, wie Wein schmeckt. Ein Nicht-MSler kann keinen MSler verstehen, aber auch kein MSler einen anderen MSler.

Warum verstehen wir uns überhaupt? Weil das Subjektive, das die so suspekt vorkommt, so wichtig ist. Es gibt einen Faktor, der sich jeder objektiven Betrachtungsweise entzieht, der einem Menschen ermöglicht, einen anderen zu verstehen.

Rational ist dieser Faktor sicher nicht!:confused: Jeder von uns scheint eine Insel zu sein, wenn man es rein rational betrachtet; aber dennoch sind wir es nicht? Sympathie? Empathie? Sind das vielleicht Dinge, die sich nicht fassen lassen - und dennoch existieren?

Anders gefragt: Was haben wir gegen das Subjektive? Weil es uns foppt? So fern von jeder Wirklichkeit ist? Oder weil wir es so schwer begreifen können?

W.W.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum