Die Rückkehr eines alt-68er mit Nadelstreifen (Allgemeines)

Jakobine, Montag, 07.01.2019, 15:29 (vor 160 Tagen) @ agno

Das gefällt mir und freut mich, da ich ihn aus der Frankfurter Zeit gut kannte und ihn sehr schätze.
Für die Legalisierung brauchen wir unbedingt berühmte und politikerfahrene Leute, denn das Negativ-Image im Zusammenhang mit Cannabis lässt sich nur schwer abbauen. Allein bei der med. Verordnung habe ich das gemerkt, obwohl ich beim ersten Antrag schon eine Genehmigung bekam.
Im Spiegel stehen immer wieder negative, warnende Artikel und ich frage mich manchmal, ob die Pharma-Lobby hier aktiv ist. Grüße Jakobine


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum