Avatar

Das "Lebensglück" ist subjektiv (Allgemeines)

naseweis ⌂ @, in meinem Paradies, Samstag, 05.01.2019, 21:24 (vor 73 Tagen) @ agno

Aber SICHER ist das Empfinden von Lebensglück auch subjektiv? :-D

Aber sowas von !

P.S.: "Das Glück ist im Grunde nichts anderes als der mutige Wille, zu leben, indem man die Bedingungen des Lebens annimmt.", definierte der französische Schriftsteller Maurice Barrès (1862 - 1923) einst den Begriff "Glück".

--
Disclaimer:
Ich sprech nur für mich, lass meine Gedanken raus, gebe keine Empfehlungen.
Jede(r) hat ihren/seinen eigenen Kopf, idealerweise zum DENKEN


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum