Indizienstudie - Problem Messbarkeit (Therapien)

agno @, Donnerstag, 06.12.2018, 09:22 (vor 4 Tagen) @ Hendrik330

... genauer untersuchen. Aber wer bezahlt das?

:no:
Wir sind auf diese Art der Problemlösung konditioniert.
Das funktioniert bei MS nicht.
Ich stelle mir vor, dass ab dem Dammbruch -> MS ist da!
Gleichzeitig zwei Prozesswe ablaufen. Einmal Selbstzerstörung und gleichzeitig Reparatur.
Ich glaube nicht, dass es (mir) möglich ist zwischen mehr Selbstzerstörung und weniger Reparatur zu unterscheiden bzw die Gründe für diese Aktionen zu analysieren.

So vermute ich, dass es wichtig ist,
1. Zufrieden zu sein, um dem Stoffwechsel zu signalisieren dass er sich auf die Reparatur einpendeln kann und keinerlei Nebenkriegsschauplätze beachten muss.
2. Gute abwechslungsreiche Ernährung, damit der Stoffwechsel bekommt was er zum arbeiten braucht.
3. Etwas Sport, weil der Mensch einfach Bewegung und Anstrengung braucht.
4. Ein erfülltes Leben, weil man imho durch satt & sauber nicht glücklich wird.
lG agno

--
Im übrigen möchte ich darauf hinweisen, dass der Mediamarkt nur Spülmaschinen montieren kann, wenn der Küchenbesitzer das Altgerät selbst ausbaut. -> Frohe Weihnachten!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum