X- und Y-Chromosomen und Autoimmunerkrankungen (Allgemeines)

W.W. @, Montag, 03.12.2018, 18:52 (vor 6 Tagen) @ IceUrmel

Wenn Frauen und Männer so unterschiedlich sind, wie Sie schreiben, ist es mir umso schleierhafter, warum sie in den Studien in einen Topf geworfen werden. Es könnte doch interessante Unterschiede geben. Ich meine mich zu erinnern, dass Aspirin bei Männern gegen einen neuen Herzinfarkt schützt, bei Frauen nicht.

Sicher gibt es auch Untergruppenanalysen, aber ich halte es für denkbar, dass sie nur dann veröffentlicht werden, wenn sie für den Medikamentenhersteller lukrativ sind. So könnte die Wahrheit verborgen bleiben.

W.W.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum