Warum leben Frauen etwa 4-5 Jahre länger als Männer ? (Allgemeines)

Michael27, Sonntag, 02.12.2018, 17:02 (vor 9 Tagen) @ W.W.

Jetzt meine ich immer noch, dass es Frauen schwerer haben - trotz der längeren Lebenserwartung: Pubertät, Schwangerschaftsverhütung, Partnerwahl, Finden eines guten Jobs, Kinderbekommen, Kindererziehung, Haushalt...

Lieber Herr Weihe,

das spricht ja gar nicht dagegen, dass sie älter werden (wobei ich Pubertät und Partnerwahl nicht aufführen würde als Benachteiligungen der Mädchen/Frauen).

Vielleicht haben Frauen ja dadurch besser als wir Männer gelernt, mit Schwierigkeiten umzugehen ("was mich nicht umbringt, macht mich nur stärker"). Z.B. haben wohl nach wie vor Frauen eher ein gutes und intensives "soziales Umfeld" als wir Männer - und bemühen sich darum und wissen das zu schätzen. Das macht den Umgang mit Problemen/Herausforderungen natürlich einfacher.

Aber ich habe die Hoffnung in die Lernfähigkeit von uns Männern noch nicht aufgegeben ...
Vielleicht holen wir dann bei der Lebenserwartung doch noch auf.

Michael


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum