Glutenfreie Ernährung: Ungesunder Verzicht (Allgemeines)

klaigo, Dienstag, 27.11.2018, 16:07 (vor 18 Tagen) @ kerstin

Menschen, die keine Zöliakie haben aber trotzdem kein Gluten vertragen reagieren oft nicht auf Gluten sondern auf Amylase-Trypsin- Inhibitoren, kurz ATI, das im Weizen enthalten ist.

So wäre die Unverträglichkeit eigentlich eine Weizen Unverträglichkeit.

Dass diese Menschen auch auf Dinkel reagieren lässt sich so erklären dass der Dinkel so hochgezüchtet ist.

Ich stelle immer wieder fest dass die meisten die sogenannten Urgetreide vertragen, z. B. Urdinkel (Sorte Oberkulmer Rotkorn), Emmer ..

Wie gesagt.... Immer vorausgesetzt es liegt keine 'echte' Gluten Unverträglichkeit vor.

Lg klaigo


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum