Alternativen zum Galton-Brett (Therapien)

kerstin @, Dienstag, 27.11.2018, 14:19 (vor 18 Tagen) @ naseweis

Hallo naseweis, das Pad kenne ich gar nicht, klingt interessant.

Ich habe mir gerade einen Gymnastikball angeschafft, im Liegen soll ich die Beine anziehen und ihn ranrollen, damit sich die Spastik in meinem rechten Bein löst. Da tut sich dann auch was, ist aber nicht anhaltend.
Andere Übungen mache ich auch, sollte das jeden Tag 10 Min. tun, meine Güte, können 10 Minuten lang sein und was gibt es alles für Gründe, es nicht zu tun !!! :no:

Im Moment bin ich so schrecklich erkältet, das sowieso nix geht ... außer abhängen.

Aber nach mehreren grauen Novembertagen scheint hier mal wieder die Sonneflowers .

Grüße von Kerstin aus dem Norden in den Süden


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum