der Walserweg oder die Kunst sich etwas vorzumachen (Straßencafé)

agno @, Samstag, 24.11.2018, 10:34 (vor 89 Tagen)

http://www.fr.de/kultur/literatur/martin-walser-wer-den-walserweg-geht-a-1623621
...Sätze sind dazu da, keine Taten zu sein, in ihnen probiert der Autor sich aus....
...Ohne sich etwas vorzumachen, kann kein Mensch leben....

Frühstückslektüre, ich kann nicht anders, die muss ins Forum! Dachte ich heute morgen.
lG agno
[image]

--
Gschafft ist aber noch nix


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum