Avatar

Kinder brauchen nicht gottlos zu werden (Allgemeines)

naseweis ⌂ @, in meinem Paradies, Freitag, 23.11.2018, 20:10 (vor 16 Tagen) @ W.W.

Das muss nichts heißen, könnte aber auch ein Bild werfen auf die kommende Generation. Könnte sie gottlos sein?

W.W.

Lieber Wolfgang,
wenn es nur an den Märchen liegen würde, dann wären wohl schon mehrere Generationen gottlos.

Es ist ja nicht so, dass in den Familien nur über Märchen kommuniziert wird.

Ach ja, dass die Kirchen für Erwachsene und Jugendliche immer uninteressanter werden, liegt auch am Auftreten und am Erscheinungsbild der Kirchen. Die aktuellen Skandale setzen da noch gehörig was drauf.

Das bedingt aber nicht Gottlosigkeit.

Ein christliches Menschenbild und der Dekalog kann trotzdem schon eine gute Grundlage sein.

--
Disclaimer:
Ich sprech nur für mich, lass meine Gedanken raus, gebe keine Empfehlungen.
Jede(r) hat ihren/seinen eigenen Kopf, idealerweise zum DENKEN


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum