Nicht schon wieder !! (Therapien)

Boggy, Donnerstag, 22.11.2018, 11:44 (vor 22 Tagen) @ stefan

Mir ging es auch nicht vordergründig um konkrete Argumente im Artikel..., sondern um die "Blickrichtung".

Lieber Stefan,
diese "Blickrichtung" erweist sich doch sehr schnell als schädlich für uns.

Wo sind die Chancen und Möglichkeiten und weniger, was stößt mir da böse auf. Das ist doch (ähnlich DMSG) inzwischen schon oft genug durchgekaut worden, finde ich.

Es ist wohl nicht sinnvoll, uns auf Wege zu begeben, die offensichtlich unheilvoll sind. Und das läßt sich bei diesem "Weg" einer sogenannten "Bindungsenergetik" für MS-erkrankte Menschen deutlich erkennen.

Chancen und Möglichkeiten für ein lebendigeres Leben auszuloten, eins, in dem wir möglichst lange möglichst mobil und unbeschadet bleiben, ist unbestritten wichtig.
Aber mit klarem, kritischen Verstand, - auf der Hut vor denen, die uns in ihre, von persönlichen Interessen welcher Art auch immer, geleiteten Bahnen lenken wollen. Zu unserem Schaden. Egal wer.

Aber das muß ich Dir eigentlich gar nicht schreiben.

Liebe Grüße

Boggy

--
Um unserer persönlichen und gesellschaftlichen Freiheit willen müssen wir immer wieder die Saat des kritischen Verstandes und des begründeten Zweifels säen.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum