Nicht schon wieder !! (Therapien)

Boggy, Mittwoch, 21.11.2018, 22:01 (vor 24 Tagen) @ stefan

Unglaublich, stefan,
Du warst einer der ersten, wenn nicht der erste, die vor vielen Jahren auf "Schwarze Psychosomatik" hingewiesen haben.
Und nun postest Du hier etwas, das ein weiteres Glanzstück derselben ist.

Psycho-Konstruktionen ohne überprüfbare Fundierung, nicht belegbare Zuschreibungen von angeblichen Persönlichkeitsmerkmalen von MS-erkrankten Menschen; rein subjektive Vorstellungen mit wohlklingenden, Seriosität vorgaukelnden Worten usw.
Hatten wir doch oft genug.

Zitat:
"Zu den sich typischerweise wiederholenden Mustern gehört immer ein „sich total zusammenreißen“! Im Zusammenhang damit versuchen Menschen mit MS „alle Gefühle im Keim“ zu ersticken und auch, wenn sie oft Angst haben, „etwas nicht zu schaffen“, wollen sie doch „alles alleine schaffen“, weil sie „ihrer Umwelt nicht trauen“ (Ein häufiger Fall. Allerdings ist das mangelnde Vertrauen in der Regel nicht im Bewußtsein der Betroffenen). Diese innere Situation vervollständigt sich dadurch, daß sie „ständig unter Strom stehen“ und „ausgesprochen hart mit sich selbst sind“.

Vorsichtshalber wird sofort hinzugefügt, daß "das mangelnde Vertrauen in der Regel nicht im Bewußtsein der Betroffenen" ist.

So ist von Seiten der "Betroffenen" Widerspruch von vorherein unmöglich, denn sie selbst sind sich dessen - so die Behauptung! - ja "nicht bewußt". Eine gut gestellte Argumentationsfalle, die die Definitionsmacht für das, was "wahr" ist, beim "Therapeuten" beläßt. Der "Betroffene" hat keine Chance (wenn er sich diesen Vorstellungen unterwirft! Wenn!).

Popper würde hier wieder von einer Immunisierungsstrategie gegen Kritik (in diesem Fall an den Ansichten des Therapeuten) sprechen.
usw.

Mein Gott! Hört das denn nie auf!
Jeder will den armen MS-erkrankten Menschen seine eigenen Ansichten aufdrücken, entweder weil es dem Aufblasen des eigenen Egos dient, oder weil es finanziell lukrativ ist, oder beides .... oder sonst was ...

Huiiiii Booo .......

P.S. Ich gehe davon aus, daß Du nicht das hier häufig von einem bestimmten user gespielte manipulative Spiel der "Provokation" spielen wolltest, oder ...?

P.P.S. Schau an! Ich hatte doch so ne Ahnung. Wir hatten das schon mal, nämlich hier:
http://ms-ufos.org/forum/index.php?id=8832

--
Um unserer persönlichen und gesellschaftlichen Freiheit willen müssen wir immer wieder die Saat des kritischen Verstandes und des begründeten Zweifels säen.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum