Patientenwunsch: Risikoreduktion ;-) (Allgemeines)

fRAUb, Dienstag, 30.10.2018, 06:15 (vor 15 Tagen) @ agno

Ich danke euch sehr für den Beitrag. So wird das Verhalten meines Neurologen für mich verständlich.
Auf seinen Schultern lastet das volle Risiko und ich bin nicht bereit ihm etwas davon abzunehmen. Wahrscheinlich drückt ihm das so auf sein Nervenkostüm, dass er keinen Finger mehr krumm machen kann!

Zuletzt hat er sich blöder Weise auf einen Arzt verlassen, der rechtzeitig, vor unserem Zusammentreffen, den Dienst quittierte.
Ich halte das für einen kapitalen Fehler!

Jetzt bin ich am Zug. Deal or no Deal?
Ich werde berichten!

Danke und LG


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum