Verstrickt oder im Nebel? (Allgemeines)

Jakobine, Samstag, 27.10.2018, 14:35 (vor 17 Tagen) @ Nalini

Ich habe die Beiträge von agno auch nicht verstanden. Das geht mir häufig so. Ich versuche dann die philosophische Ebene einzubringen, was mir nicht gelingt. Es ist eher verwirrend. Hat er ja zugegeben.
Ich finde auch in der Zeit kommunikativer Verwerfungen, sollte man oder frau vorher überlegen, wie es auf der anderen Seite ankommt. Ich glaube, darin sollte wir uns üben, denn das Zivilatorische geht gerade den Bach runter und wir sollten aufmerksam sein. G. Jakobine


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum