Ohne Mord Verstrickung lösen ? (Therapien)

agno @, Mittwoch, 24.10.2018, 10:38 (vor 21 Tagen) @ Nalini

Jedoch: Das Konzept der Verstrickung an sich, so wie ich es verstehe, soll in erster Linie nur erklären. Und impliziert keine Handlungsanweisungen.

"Handlungsanweisung" ist ein etwas unglückliches Wort.
Im Zusammenhang der verschiedenen Äußerungen habe ich das so verstanden, dass der Urheber erwartet dass der unglückliche Mensch seine Probleme, nach deren Identifizierung, gefälligst zu beheben hat.
(was niemals verbalisiert wurde)
Es gibt zwei Ideologien:
Entweder a.) Nach der Problemanalyse ist eine medikamentöse Therapie nicht notwendig, weil sich das, dank kluger Entscheidungen, von selbst erledigt.
Oder b.) Ob mit oder ohne Analyse, bleibt die Feststellung dass das Leben so geballt zuschlägt, dass nur modifizierte Autoimmunprozesse die Selbstzerstörung des Patienten verhindern können.

a. -> entspricht dem SuperMSler.
b. -> entspricht dem Supermediziner.

Mir ist da zuviel "Super" und zuwenig Menschlichkeit.

lG agno

--
Im übrigen möchte ich darauf hinweisen, dass der Mediamarkt nur Spülmaschinen montieren kann, wenn der Küchenbesitzer das Altgerät selbst ausbaut. -> Frohe Weihnachten!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum