Der Krieg gegen Erreger kann gewonnen werden !!! (Allgemeines)

fRAUb, Mittwoch, 10.10.2018, 06:15 (vor 6 Tagen) @ Edithelfriede

Das ist halt Leben


Lieber Jens

Leben ist in der Natur, in https://de.wikipedia.org/wiki/Basische_Ern%C3%A4hrung
Lebensmittel

Zu den basenbildend genannten Lebensmitteln gehören zum Beispiel Kartoffeln, Gemüse, Blattsalate, Obst und Trockenfrüchte. Zu den säurebildend genannten Lebensmitteln zählen Eiweißlieferanten wie Fleisch, Wurst, Fisch, Käse, Eier.

Zucker wird häufig als säurebildend genannt, ist aber neutral. Vollkornmehl wird häufig als basenbildend genannt, wirkt aber ebenso wie weißes Mehl säurebildend. Kaffee wird oft als säurebildend genannt, wirkt aber leicht basisch.

Also durch Obst und Gemüseverzehr seinen Säurebasenhaushalt regulieren, und dadurch erhält man auch noch wertvolle Vitamine und die Erreger werden dezimiert :crying: denen ich keine Träne nachweine!

lg e

Ja, aber:
Ein Verzicht auf Zucker und leicht abbaubare Kohlehydrate über einen längeren Zeitraum, sagen wir ein halbes Jahr oder so, kann so einem bakteriellen Erreger oder auch einem Pilz, schon mal den Garaus machen. So weit die Theorie.
In der Praxis, hatte ich bereits vor Jahren darüber nachgedacht, dass ein erhöhter Konsum von kohlehydrat-, Fett- und Eiweiß- haltigem Kleingebäck um die Weihnachtszeit ernährungsphysiologisch durchaus sinnvoll sein könnte.

Futter- Studies wäre warranted, Hohoho...


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum