Cannabismedikament gegen ??? und was weniger gefällt. (Therapien)

Jakobine, Donnerstag, 04.10.2018, 17:04 (vor 12 Tagen) @ agno

Ja agno, schlechter kann es einem immer gehen. Das mit den braunen Zähnen habe ich noch nicht gehört, vielleicht kommt das vom Rauchen.
Die Pille muss immer bitter sein, weshalb kann dann der Hustensaft auch angenehm schmecken. Wie ich schon schrieb, man muss den Geschmack des Cannabis nicht durch Alkohol und Pfefferminze noch zusätzlich verschlechtern.
Da ich schon mehrere Jahre mit Plätzchen Erfahrung habe, weiß ich auch wie es gehen kann. Auch muss man oder frau ausprobieren, was ihr hilft. Auch gehört etwas Mut dazu, zu experimentieren. Abhängig kann das nach meiner Meinung nicht machen, denn man kann ja jederzeit damit aufhören und die Spastiken etc. aushalten. G. Jakobine


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum