Die Gefahr bei Narrativen ist ihre Konsistenz! (Allgemeines)

julia @, Samstag, 15.09.2018, 14:03 (vor 7 Tagen) @ Nalini

Wie ein Kompromiss gelingen kann, indem

• einerseits Ihre (und die von Anderen) wichtigen Gedankenimpulse nicht fehlen
• aber andererseits Dauerwiederholungen und ewig gleicher Argumentenaustausch vermieden werden können

das ist mir im Moment noch nicht klar.
Es muss doch aber eine Lösung geben .......


Endlose Grabenkämpfe anstelle von Diskussionen, die sich weiterentwickeln, hinterlassen auch bei mir zunehmend ein Gefühl von Hilflosigkeit.

Ich schließe mich da Zoes Aussage an, dass die Lösung des Problems in einer Veränderung der inneren Haltung in Richtung von mehr Akzeptanz und Respekt gegenüber anderen Meinungen liegen könnte.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum