Avatar

Die Gefahr bei Narrativen ist ihre Konsistenz! (Allgemeines)

Zoe @, tieef im Weeeeesten, Samstag, 15.09.2018, 11:25 (vor 453 Tagen) @ Nalini

Wie ein Kompromiss gelingen kann, indem
• einerseits Ihre (und die von Anderen) wichtigen Gedankenimpulse nicht fehlen
• aber andererseits Dauerwiederholungen und ewig gleicher Argumentenaustausch vermieden werden können
das ist mir im Moment noch nicht klar.
Es muss doch aber eine Lösung geben .......
Nalini

Wenn allen klar ist, dass niemand "die Wahrheit" für sich gepachtet haben kann, dann reichen "Respekt und Toleranz" aus, um Meinungsvielfalt ertragen zu können, denke ich (- die ich zunehmend mit mir kämpft, den täglichen Politstuss zu ertragen... vermutlich eine Alterserscheinung)
Zoe


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum