Avatar

IQWiG sieht Zusatznutzen für Cannabis-Extrakt (Therapien)

naseweis ⌂ @, in meinem Paradies, Sonntag, 09.09.2018, 13:02 (vor 16 Tagen)

.
Patienten, die infolge einer Multiplen Sklerose an Spastiken leiden und auf die Standardtherapie nicht angesprochen haben, können von einer Zusatzbehandlung mit einem Extrakt aus Cannabis sativa profitieren. Zu diesem Schluss kam das IQWiG bei seiner erneuten Nutzenbewertung des Phytopharmakons

schreibt die Ärztezeitung

mehr dazu bei IQWiG

--
Disclaimer:
Ich sprech nur für mich, lass meine Gedanken raus, gebe keine Empfehlungen.
Jede(r) hat ihren/seinen eigenen Kopf, idealerweise zum DENKEN

Tags:
Cannabis


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum