@Lisa (Technik)

Lisa, Mittwoch, 05.09.2018, 14:50 (vor 21 Tagen) @ julia

Danke flowers

Ich liege am Freitag seit vier Wochen im Krankenhaus und so langsam ist das meiste überstanden, so dass ich Zeit für so etwas habe.

Es war das vierte Leberversagen und auch das heftigste. Es ist so ziemlich alles im Körper entgleist was nur geht und ich habe gedacht das war es jetzt. Durch einen extremen Phosphatmangel habe ich Erinnerungslücken, mein Gehirn hat kaum noch funktioniert.

Dazu Portinfektion mit Notfallentfernung, gestern hab es erst etwas Neues zur künstlichen Ernährung erhalten. Dazwischen 2,5 Wochen mit nur 1.000 kcal am Tag und einen völlig schief gegangenen Versuch mir Nahrung ins Jejunum zu geben. Jetzt bin ich so runter, dass ich nicht mal in meinen Starrahmen komme. Ob es so schnell wieder eine AHB gibt?


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum