Starrahmen im Kleinwagen? (Technik)

Lisa, Sonntag, 02.09.2018, 21:14 (vor 24 Tagen) @ Nalini

ich würde ja auch einen Starrahmen nehmen, denn diese sind schneller und stabiler beim Fahren. Nur: wie kriege ich den in mein kleines Auto? Wie Lisa ihn in einen Smart verladen bekommt, ist mir schleierhaft. Die Geräte haben doch eine Breite von im Schnitt 40 cm ???????

Das war überhaupt kein Problem - Räder ab, das Grundteil als erstes in den Kofferraum und die Räder auf den Rolli gelegt. Die Räder lagen auf dem Rohr das sonst an den Unterschenkeln ist.

Ist der Kofferraum groß genug, dass ein liegendes Rad rein geht, dann ist es noch einfacher. Im Fahrradhandel habe ich mir mal eine Tasche für zwei Räder bestellt, die liegt im Kofferraum und der Rolli kommt mit dem Fußbügel darauf. So hat er problemlos in einen Polo gepasst und weil meine Rückenlehne nur 25 cm hat, musste ich die nicht umklappen.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum