US-Gericht: Glyphosat verursacht Krebs (Allgemeines)

Edithelfriede @, Nordhessen, Samstag, 11.08.2018, 10:05 (vor 10 Tagen)

Diese Nachricht ist interessant
https://www.n-tv.de/wirtschaft/US-Gericht-Glyphosat-verursacht-Krebs-article20567885.html und es würde sich ein freilliger selbstversuch von Monsanto oder Bayermanagern anbieten. Mein Nachbar als Landwirt hatte sehr viel davon verwendet und war auch an Krebs (davon?) verstorben.

Da man ihm zuvor neue Hüpftgelenke einsetzen hatte müssen könnte sein Krebs ua https://de.wikipedia.org/wiki/Osteosarkom gewesen sein aber Lungenbeschwerden hatte er auch zum Schluß gehabt. Wie bei meinem Onkel eine sehr betrübliche Geschichte mit Chemotherapien die nur noch belastend gewesen waren!

Der Hausmeister in der USA hatte das Gift in der Schule sprühen oder verspritzen müssen aber in Schulen gehen doch Kinder!

An Krebs Erkrankte oder deren Hinterbliebene müssten jetzt hier ebenso Entschädigungen fordern!

lg e

--
Angst die Hoffnung zu verlieren soll nicht mein Leben bestimmen!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum