*hmpf (Allgemeines)

Edithelfriede @, Nordhessen, Montag, 06.08.2018, 11:35 (vor 125 Tagen) @ fRAUb

Ich frage mich, wie die Situation sich gestalten würde, wenn man das Geld in sinnvolle Entwicklungsprojekte investieren würde?

Liebe/r fRAUb

Danke das Sie so aufmerksam sind!
Es dürfte schwierig sein sicherzustellen das welche europäischen Hilfsgüter oder leider auch Waffen zur "Beschützung" von Lieferungen in welche Hände fallen?
Angsichts von Bestechung und Korruption sollte man da sehr vorsichtig sein aber hier in oder auf unseren über sechs Hektar Wiesen und Äckern ist auch zu trocken?

Im Mai/Juni konnte noch gemäht werden aber jetzt https://www.ndr.de/nachrichten/niedersachsen/Kein-Futter-mehr-Drohen-Notschlachtungen,notschlachtung100.html ???

Zum Glüch esse ich kein Fleisch aber ohne Bewässerung vertrocknet das Gemüse und das Obst auch. Heftige Gewitter, Stürme oder Starkregen lassen nur die Versicherungsprämien steigen und wenn unseres Trinkwasser aus der Leitung nicht mehr läuft...

lg e

--
Angst die Hoffnung zu verlieren soll nicht mein Leben bestimmen!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum