Ist und bleibt die Inkontinenz ein MS-Betroffenen-Schicksal? (Allgemeines)

agno @, Samstag, 04.08.2018, 17:59 (vor 74 Tagen) @ kirstenna

*seufz*
Aber nicht unbedingt hoffnungslos!
Ich kannte einen Mann der hatte seine Blase auf einen 90 Minuten-Rhytmus trainiert.
Das funktionierte bis ins hohe Alter.
Aber, kein Kaffee, kein Grüntee und kein Bier. Nichts Harntreibendes!
Und immer Minutengenau.

--
Im übrigen möchte ich darauf hinweisen, dass der Mediamarkt nur Spülmaschinen montieren kann, wenn der Küchenbesitzer das Altgerät selbst ausbaut. -> Frohe Weihnachten!


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum