Moving Star 101 & 102 - Fußheber (Technik)

Marc @, Samstag, 04.08.2018, 10:24 (vor 16 Tagen) @ Michael27

Ich habe im Frühjahr die Fußheber-Lösung von Heller (innostep WL) ausprobiert. Dabei ist mir endgültig klar geworden, was ich vorher schon vermutet hatte: Ich habe kein Fußheber-, sondern ein Beinheber-Problem (--> Psoas-Muskel). Meine Zehen kann ich bei flach aufgestelltem Fuß prima anheben, aber das Anheben und Beugen des Beins ist ein Problem für mich. Daher helfen mir FES-Systeme nicht.

Aber danke für den Hinweis.

Michael

Hallo Michael‚

Mit dem Posas stabilisiert man normalerweise die Hüfte. Er liegt zu tief im Rücken als dass damit das Bein nennenswert angehoben werden kann.
Das Bein wird durch den Quadrizeps beziehungsweise die ischiocruralen Muskeln gesteuert.
Und dafür bieten andere FES - also nicht das von Heller - Lösungen.

Wie dem auch sei‚ viel Erfolg bei deiner Auswahl.

Gruß‚
Marc


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum