Moving Star 101 & 102 - Fußheber (Technik)

Michael27, Samstag, 04.08.2018, 09:52 (vor 75 Tagen) @ Marc

Alternativ könnte eine Überlegung sein‚ dieses Budget gleich in eine elektronische Fußheber Lösung zu investieren. Ich habe dich zwar noch nicht laufen sehen‚ könnte mir aber - von dem was du schilderst - durchaus vorstellen‚ dass du mit einer gut eingestellten elektronischen Fußheber Lösung auch bis zu 1 km am Stück laufen könntest. Dazu hättest du den Vorteil‚ dass du deine Beinmuskeln zusätzlich trainierst um so eine Atrophie vorbeugst.

Gruß
Marc


Hallo Marc,

auf die Schnelle nur mal kurz eine Antwort zur Fußheber-Thematik.

Ich habe im Frühjahr die Fußheber-Lösung von Heller (innostep WL) ausprobiert. Dabei ist mir endgültig klar geworden, was ich vorher schon vermutet hatte: Ich habe kein Fußheber-, sondern ein Beinheber-Problem (--> Psoas-Muskel). Meine Zehen kann ich bei flach aufgestelltem Fuß prima anheben, aber das Anheben und Beugen des Beins ist ein Problem für mich. Daher helfen mir FES-Systeme nicht.

Aber danke für den Hinweis.

Michael


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum