forenübergreifende Diskussion (Allgemeines)

Nalini @, Donnerstag, 12.07.2018, 10:11 (vor 10 Tagen) @ agno

Wer in einem offenen Forum schreibt der wird gelesen. (im Idealfall)
Über den denkt man nach. (im Idealfall)
Ich sehe da nichts böses.
Interforenpost :herzle: Sind wir nicht wie Bruder und Schwester?
lG agno
Hiermit stelle ich meinen Text unter eine freie Lizenz unter Namensnennung von agno oder MS-ufoS ohne wirtschaftliche Interessen.

Ich sehe auch keinen Grund, sich nicht auf einen interessanten thread in einem Nachbarforum zu beziehen.
Ganz im Gegenteil, das kann doch sehr spannend sein.

Und wenn man sich dabei mal Gedanken macht, wie der andere das gemeint haben könnte? Was ist daran so verwerflich? Es wurde und wird ja nix böses gesagt ...

Vielleicht liest das ja, hier im Fall Peter, und äußert sich im Nachbarforum noch dazu? Oder meldet sich vielleicht sogar an, um vor Ort mitzudiskutieren? lightbulb


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum