Man möchte brechen (Allgemeines)

MO @, Zürich, Dienstag, 10.07.2018, 20:20 (vor 134 Tagen) @ IceUrmel

Ich habe es direkt erlebt wie in einer Inklusionsklasse die gescheiten und unterforderten Zugpferde der Klasse gestört haben und von den Lehrerern als ADHS Kinder gestempelt wurden, nur damit man sie gefälligst mit Ritalin ruhigstellt.

Ja das ist Inklusion in der Schweiz, die Lehrer sind überfordert und die Gescheiten langweilen sich, machen Blödsinn, bis sie mit Ritalin ruhiggestellt werden. Das ist die Realität und nicht diese Gutmenschen Idee, wo alle eine perfekte Schulung erhalten.

Schlussendlich können sich die Gescheiten nur noch in der Privatschule medikamentenfrei entwickeln. Die öffentliche dagegen verkommt zur ganz grossen Sonderschule.

Das darf nicht sein.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum