Avatar

Gadolinum-Vergiftung senken oder vermeiden (Allgemeines)

Lore Ipsum @, Donnerstag, 05.07.2018, 18:46 (vor 133 Tagen) @ Bluna

Im Nachhinein muss ich sagen, erscheint mir Kontrastmittel für Kontroll-MRTs (über deren Sinn lässt sich grundsätzlich natürlich auch streiten) unsinnig. Für meine Trigeminus-Diagnose war es allerdings m.E. wichtig.


Hallo Bluna,

leider kenne ich mich nicht so gut aus, aber mir erscheint auch nur ein einziges Diagnose-MRT mit Gadolinum zu viel, denn tun kann man ja eh' nichts.

Du hast also Probleme mit deinem Trigeminus-Nerv, hat sich daraus vielleicht die MS entwickelt?

--
MS ist behandelbar, aber nicht heilbar.

Toll, dass hier dennoch so viel diskutiert wird, denn eigentlich gibt es nicht viel zu sagen über MS, ausser Sale Merde.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum