Avatar

OT: Frauen am Berg (Allgemeines)

naseweis ⌂ @, in meinem Paradies, Mittwoch, 04.07.2018, 11:03 (vor 78 Tagen)

.
Gleich vorab:
Keine der Frauen hat MS.


Liebe Berg- und Outdoorfreunde und alle Interessierten!

Eine Freundin von mir verwirklicht im Moment, also während wir schreiben, ein Film-Bergprojekt in Afghanistan. Ziel ist die Besteiung des höchtsen Berges des Landes (Noshak 7485m).

Das Besondere daran - die Besteigung erfolgt durch eine Gruppe afghanischer Frauen die damit in Ihrem Land absolutes Neuland betreten! Denn eigentlich ist dort der Bergsport für Frauen quasi verboten und somit werden sie die ersten Frauen ihres Landes auf dem Noshak sein! Damit werden sie nicht nur sportlich Neuland betreten, sondern auch politische Wellen schlagen!

Da ein Film schon Geld kostet und eine Expedition noch mehr, ist die Gruppe auf Sponsoren angewiesen. Marmot und Scarpa sind als prominente Parnter bereits an Board, haben sich aber hauptsächlich um die Ausrüstung gekümmert.

Für den Rest der Finanzierung wurde eine Kickstarter Kampagne aufgesetzt die ich euch bei Interesse bitten würde zu unterstützen, damit dieses coole Projekt erfolgreich sein kann!

Schaut euch auf jeden Fall den Trailer an! Sehr lohnend!

Bitte teilt diese Info auch an alle die sich für das Thema interessieren könnten!

Danke und schönen Gruß


https://www.kickstarter.com/projects/erintrieb/an-uphill-battle#

--
Disclaimer:
Ich sprech nur für mich, lass meine Gedanken raus, gebe keine Empfehlungen.
Jede(r) hat ihren/seinen eigenen Kopf, idealerweise zum DENKEN


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum