Behauptungen! Quellen! (Allgemeines)

Boggy, Donnerstag, 28.06.2018, 22:18 (vor 84 Tagen) @ Jakobine

Ich finde was W.W. ab und an schreibt, ist irgendwie an den Haaren herbeigezogen. Wer diskutiert mit wem, wer kritisiert wen. Ich habe manchmal das Gefühl, es ist immer noch ein Weihe-Forum?!

Letztes Woche hatte ich für mich die Schlussfolgerung gezogen, dass bei den UFO MSler (Frauen wie Männer) schreiben, die von der Krankheit stark betroffen sind. Ich hatte mir dann überlegt, ob ich hier überhaupt mitschreiben kann, wenn ich nicht im Rollstuhl sitze? Ich habe mich dafür entschieden, obwohl es manchmal doch sehr bedrohlich ist, was auf einen zukommen kann. Grüße Jakobine

Hallo Jakobine,

ich würde sagen, daß ich einen mittel-schweren Verlauf habe.
Es ist mir wichtig, auch zu erfahren, wie es anderen MSlern geht, wie sie mit ihrer persönlichen Situation umgehen, und Wege finden - oder auch keine. Das hilft mir, mich zu orientieren.

Ansonsten erlebe ich WW hier in letzter Zeit meist nur noch durchs Forum irrlichtern; und habe den Eindruck, daß er versucht, das Forum zu dominieren, auch manipulativ.
Man nehme nur seine penetrante Art und Weise, Fragen zu stellen, die keine echten Fragen sind.
Er wartet nur darauf, daß jemand dem menschlichen Impuls, Fragen zu beantworten, folgt, um dann das anbringen zu können, was er eigentlich sowieso sagen wollte,
oder sich irgendeine Form der Bestätigung zu holen usw.

Es geht meist nur noch darum, daß jemand irgendetwas schreibt, was er dann als Bestätigung irgendeiner seiner Ansichten übernehmen kann. So "leitet" WW oft die "Dialoge".
Und kaum noch Widerspruch. So sehe ich das jedenfalls.

Ich fühle mich in diesem Forum immer weniger zu Hause,
zunehmend stickiger werdende Luft durch Ver-Weih-räucherung.

Gruß
Boggy

--
Um unserer persönlichen und gesellschaftlichen Freiheit willen müssen wir immer wieder die Saat des kritischen Verstandes und des begründeten Zweifels säen.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum