Behauptungen! Quellen! (Allgemeines)

Boggy, Donnerstag, 28.06.2018, 18:37 (vor 85 Tagen) @ W.W.

Es sind vor allem 3 Vorwürfe, die man mir macht:

1. Im MS-Ufo-Forum sammeln sich die leichtesten MS-Verläufe an, und sie machen aus ihrer leichten Verlaufsform eine Weltanschauung, nämlich die, dass man die MS nicht durch Medikamente, sondern durch eine vernünftige Lebensweise in den Griff bekommen kann.

2. Im MS-UFO-Forum wird behauptet, man könne den MS-Verlauf in den ersten Jahren voraussagen, was sich meist als Irrtum erweist. Die so Getäuschten bleiben dann im Lauf der Jahre einfach weg oder wechseln enttäuscht zu einer BT-Behandlung.

3. Letztendlich bleiben ein paar wenige Verbohrte übrig, die einfach Glück gehabt haben, und behauopten weiterhin, sie hätten Recht, obwohl alle Studien beweisen, dass sie im Unracht sind.

Ich denke, das sind so in etwa die Vorwürfe, die im Wesentlichen gegen mich gerichtet sind.

W.W.


Was dennn nun?
Gibt es Vorwürfe gegen das ufo-Forum?
Oder nur gegen Sie, und das, was Sie im Ufo-Forum schreiben?

Basteln Sie an Verschwörungstheorien?
Was für ein Spiel spielen Sie hier eigentlich?

Sie kommen hier mit einer Reihe von Behauptungen daher.
Mir ist nichts davon bekannt, soweit es das Ufo-Forum allgemein betrifft.

Nennen Sie Roß und Reiter! Das heißt: geben Sie die Quellen an, damit man sich selbst ein Bild machen kann.

Es gab und gibt nur einen hier, der immer wieder über leichte MS-Verläufe spricht und "daraus eine Weltanschauung macht".
Das sind SIE!

Das gesamt ufo-Forum stand und steht nirgendwo zur Debatte. Nicht nach meiner Kenntnis.
Aber Sie können mich korrigieren, und Quellen liefern.

SIE reden in Ihren letzten Postings immer wieder mal von einem "wir", das nicht existiert.
Wenn Sie "wir" schreiben, heißt das in der Regel nur "ich (WW)",
aber sie versuchen lieber das ganze Forum für sich zu vereinnahmen, und den Anschein zu erwecken, Ihre Person und das Forum wären eins.

Sie schreiben entsprechend in Ihrem Eingangs-Posting: "Diskutieren wir nur die leichtesten MS-Formen?"
KEIN "WIR", wenn überhaupt, dann nur "SIE":

Wenn Sie hier lesen, sehen Sie und alle Anderen, daß hier viele User schreiben, die mittel- bis schwere Verläufe haben. Und sie berichten auch darüber.

B.

--
Um unserer persönlichen und gesellschaftlichen Freiheit willen müssen wir immer wieder die Saat des kritischen Verstandes und des begründeten Zweifels säen.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum