Warum trifft die MS auch ältere Leute oder ganz junge Menschen (Allgemeines)

W.W. @, Donnerstag, 28.06.2018, 15:24 (vor 143 Tagen) @ agno

Ich glaube doch: durch die Gaußsche Verteilungskurve. Vielleicht "beginnt" ja die MS um das10. Lebensjahr, tritt aber normalerweise erst mit 30 in Erscheinung, aber in besonderen Situationen bereits mit 12 Jahren.

W.W.

PS: Es gibt vieles, was uns verwirrt, wenn wir nach der MS-Ursache suchen, z.B. der Erkrankungsbeginn, der in aller Regel Jahre vor der Diagnosestellung liegt. Das 2. ist, dass die MS möglicherweise "Risikofaktoren" anstelle von einer und nur einer Ursache hat. Und das 3. ist, dass die MS möglicherweise Ursachen hat, die schwer messbar sind.

Herde und Schübe sind messbar, auch die durchschnittliche Sonnenscheindauer pro Jahr oder der jährliche Kartoffelkonsum. Nicht messbar sind seelische Belastungen und Überforderungen.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum